Frankreich wählt Europa!

Mit Erleichterung haben wir das Ergebnis zur Kenntnis genommen: Emmanuel Macron hat die 2. Runde der französischen Präsidentschaftswahlen mit 66% gewonnen. Dass er die Europahymne bei seiner Siegsfeier am Louvre hat spielen lassen, ist mehr als ein Zeichen. Die Mehrheit der französischen Wählerinnen und Wähler hat sich deutlich entschieden und Le Pen eine Abfuhr erteilt. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten des OV Brüssel freuen uns über das Ergebnis, das die deutsch-französische Zusammenarbeit in und für Europe stärken kann. Trotz des enttäuschenden Resultats der Landtagswahlen in Schleswig-Holstein ändert sich nichts an unserem Enthusisamus und unserer Überzeugung, das Martin Schulz nächster Kanzler werden muss, um Europa gemeinsam mit Emmanuel Macron voranzubringen.

Während es in Deutschland zunehmend gelingt die AfD zurückzudrängen, sind die 11 Millionen Stimmen für Le Pen ein Alarmsignal und machen deutlich, dass die Gefahr ihrer Machtergreifung momentan verhindert werden konnte, aber nun die nächste Runde bei den bevorstehenden Parlamentswahlen ansteht. Wir hoffen, dass es unseren französischen Genossinnen und Genossen gelingt, einen starken fortschrittlichen Block in der neuen Assemblée Nationale zu stellen und der neuen En Marche Bewegung eine progressive Richtung vorzugeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s